Knuspriges Kakao-Zimt Granola - CauCawa - Ehrlicher Kakao

Knuspriges Kakao-Zimt Granola

Mit diesem köstlich knusprigen Kakao-Zimt Granola startest du garantiert gut in den Tag - es ist schnell gemacht und hält sich lange. Schmeckt besonders lecker mit Joghurt und frischen Früchten - Viel Spaß!
Vegane Kokos-Creme Bällchen Du liest Knuspriges Kakao-Zimt Granola 1 Minute

Du brauchst:

  • 250g Haferflocken
  • 140g Nüsse gehackt (im Rezept habe ich Mandel verwendet)
  • 40g Kakaonibs
  • 2 EL Kakaopulver
  • 30g gepopptes Getreide (zB Quinoa Pops)
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 90g Ahornsirup (oder anderes flüssiges Süßungsmittel)
  • 25g Kokosöl
  • 60ml Apfelsaft

Und so gehts:

  1. Das Backrohr auf 150°C vorheizen und ein Blech mit Backpapier vorbereiten.
  2. Ahornsirup, Kokosöl und Apfelsaft gemeinsam in einem Topf bei niedriger Stufe erhitzen (muss nicht kochen).
  3. Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben gut miteinander vermengen.
  4. Den heißen Sirup gut mit den trockenen Zutaten vermischen und gleichmäßig auf dem Backblech verteilen.
  5. Die Mischung für 15 Minuten im Ofen rösten,
  6. Das Granola aus dem Ofen nehmen, gut wenden (mit Spachtel oder großem Löffel) und noch einmal 12-15 Minuten backen.
  7. Das Granola nach dem Backen vollständig auskühlen lassen und gut verschlossen lagern.
  8. Am besten schmeckt das Granola mit (pflanzlichem) Joghurt und frischen Früchten - wer es etwas süßer mag, kann auch etwas Ahornsirup darüber geben. Viel Spaß!

Werde ein Teil von CauCawa …

... melde dich zum Newsletter an und erhalte 10% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf!